Gewinnspiel | Welttag des Buches 2018

Hallo liebe Leser,

vor genau 23 Jahren (1995) erklärte die UNESCO den 23. April zum “Welttag des Buches”, dem weltweiten Feiertag für Bücher, Autoren und dem Lesen. Aber er steht auch für die Todestage von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Ich möchte diesen Tag mit Euch feiern und ein Buch an Euch verschenken – ganz im Sinne vom “Welttag des Buches”.


(Textquelle: amazon.de)
Die junge Mel ist im Drogeriemarkt mit der Auswahl eines Lippenstiftes beschäftigt, als ihr kleiner Sohn Luca verschwindet. Hat ihn die merkwürdige Frau vor dem Schaufenster, die Lucas Bruder einen Lolli schenkte, aus dem Kinderwagen genommen? Warum ließ Mel ihr Baby an einem eisigen Januartag im Wagen draußen vor dem Laden stehen? Oder hatte sie Luca gar nicht dabei? Ein heikler Fall für Kommissar Klinkhammer, denn er kennt die Familie gut und weiß, dass es in Mels Ehe nicht zum Besten steht. Aber gibt es einen Zusammenhang zwischen Lucas Verschwinden und den Problemen der Eltern? Eine Familientragödie nimmt ihren Lauf. Und mit jeder Stunde, die vergeht, wird es unwahrscheinlicher, dass Luca überlebt.

Zum Diana Verlag –> KLICK <–
Zur Produktseite nach amazon.de –> KLICK <–
Zur Leseprobe –> KLICK <–


© Bild: Wilfired Hammesfahr

Petra Hammesfahr wurde mit ihrem Bestseller »Der stille Herr Genardy« bekannt. Seitdem erobern ihre Spannungsromane die Bestsellerlisten, werden mit Preisen ausgezeichnet und erfolgreich verfilmt, wie aktuell »Die Sünderin«. Der Roman wurde unter dem Titel »The Sinner« mit Jessica Biel in der Hauptrolle als erfolgreiche Netflix-Serie produziert. (Textquelle: Diana Verlag)

 

 

 

 


Beantwortet die Gewinnspielfrage als Kommentar unter diesem Beitrag.

Schaut bitte nach Ablauf des Gewinnspiels hier auf meinem Blog nach, wer gewonnen hat. Ihr solltet Euch spätestens 14 Tage nach Auslosung melden, ansonsten verfällt der Gewinn oder wird neu ausgelost.

Sammelt ein weiteres Los: 
Teilt das Gewinnspiel mit Euren Freunden auf Facebook, Twitter & Co. und ein weiteres Los landet im Lostopf. (den Link bitte in Eurem Kommentar hinzufügen) oder sendet mir Euren Link per eMail an: katis-buecherwelt@outlook.de, Betr. Welttag des Buches 2018 Gewinnspiel.

Wem habt Ihr zuletzt ein Buch verschenkt und welcher Titel war es?
Der Einsendeschluss ist der 30.04.2018 um 12 Uhr.

Ich bedanke mich beim

für das Verlosungsexemplar.
Herzlichen Dank!

Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findet Ihr hier:
–> Zu den Teilnahmebedingungen <–

 

 © 2018 Katis Buecherwelt
© Banner: Katis Buecherwelt ;
© Cover: Diana Verlag;
© Klappentext: amazon,de;
© Grafikennutzung: freepik.com/kjpargeter;
*Beitrag enthält Werbung und Affiliate Links;

43 Comments

  1. Dagmar

    23. April 2018 at 19:15

    Hallo Kati,
    was für ein tolles Gewinnspiel zu diesem besonderen Anlass. 🙂
    Mein letztes Buchgeschenk ging an meine Mutter und es war “Zitronengelber Sommer” von Luanne Rice.
    Ich kenne bisher noch kein Buch von Petra Hammesfahr, habe aber die Verfilmung “The Sinner” ihres Romans “Die Sünderin” gesehen und fand diese ich richtig gut. Die Leseprobe zu “Als Luca verschwand” habe ich bereits gelesen und da sie mir sehr gut gefallen hat, nehme gerne an dem Gewinnspiel teil.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    1. Dagmar

      23. April 2018 at 19:17

      Huch, da ist ein “ich” zu viel. 🙂

      1. Dagmar

        23. April 2018 at 19:24

        Oh nein, es war nur zwei Zeilen zu weit oben. 😀
        Irgendwie scheine ich heute etwas unsortiert zu sein … Sorry!

    2. kati

      28. April 2018 at 19:37

      Hallo Dagmar,
      “Zitronengelber Sommer” klingt aber auch echt gut. Das muss ich mir mal näher ansehen. Die Verfilmungen habe ich leider noch nicht gesehen. Ich lese immer erst gerne die Bücher bevor ich die Filme dazu sehe. Schon oft war ich enttäuscht, wie z.B. bei Tintenherz . Da war das Buch so toll und der Film .. na ja, hat sehr viel verschluckt und ich hab mir einiges ganz anders vorgestellt.
      Ich wünsche dir viel Glück bei der Auslosung Dagmar.
      LG Kati

  2. Petra Hartung

    23. April 2018 at 19:22

    Solange es hell ist von Alexandra Kui habe ich zuletzt in diesem Monat verschenkt.

    1. kati

      28. April 2018 at 19:38

      Hallo Petra,
      das Buch habe ich heute in der Mayerschen entdeckt. Hat die beschenkte Person es schon gelesen? Wie fand sie es?
      Viel Glück bei der Auslosung.
      LG Kati

  3. Sybille H.

    23. April 2018 at 19:53

    Hallo Kati. Ich habe zuletzt ein Buch zu Weihnachten verschenkt an eine liebe Bekannte. Es hieß “Ich seh den Baum noch fallen” und ist aus der Renate Bergmann-Reihe. Leider wird in meinem Umfeld wenig gelesen, sodass ich kaum Gelegenheit habe, Bücher zu verschenken, und ich bekomme auch selten welche. Danke für das Gewinnspiel. LG Sybille

    1. kati

      28. April 2018 at 19:39

      Hallo Sybille,
      bei mir ist es leider genauso. In meiner Familie liest bis auf meine Mama (hin und wieder) keiner. Aber dafür verschenke oder verlose ich dann an meine Leser Lesefreude 🙂
      Viel Glück beim Gewinnspiel.
      LG Kati

  4. Elke H.

    24. April 2018 at 07:11

    Guten Morgen,
    da nehme ich auch gern teil. Ich mag die Bücher von Petra Hammesfahr sehr gern.Zuletzt wünscht sich meine Tochter ein Buch zum Geburtstag und das bekam sie dann auch: Practice You: A Journal (Journals). Sie wünscht sich immer Bücher oder nimmt von mir etwas mit und darf sie dann auch an ihre Freunde weitergeben.
    LG von Elke
    becjat(at)yahoo.de

    1. kati

      28. April 2018 at 19:41

      Hallo Elke,
      das ist ja toll. Sowas hätte ich ja auch gerne. Eine Lesefreundin in der Nähe, mit der ich meine Bücher austauschen kann.
      Viel Glück auch Dir bei der Verlosung.
      Liebe Grüße
      Kati

  5. Petra Weber

    24. April 2018 at 08:12

    Hallo Kati,
    vielen Dank für das Gewinnspiel <3
    ich habe meiner kleinen Patentochter an Ostern "Die Biene Maja. Mein Puzzlebuch" geschenkt. Find ich ne tolle Sache, weil wir ihr vorlesen können, die kleine Maus aber dazu auch das Puzzle lösen kann.
    Das Buch von Petra Hammesfahr hat schon lange meine Neugier geweckt und so versuche ich sehr gern mein Glück <3
    Liebe Grüße
    Petra

    1. kati

      28. April 2018 at 19:41

      Hallo Petra,
      och, wie niedlich. Ich liebe die Biene Maja <3
      Danke Dir für deine Teilnahme und viel Glück.
      Liebe Grüße
      Kati

  6. tanja

    24. April 2018 at 16:55

    huhu du liebe, 🙂
    einen wunderschönen nachträglichen weltbuchtag, wünsch ich dir <3
    ich feier ihn heute abend erst, wenn ich zur ruhe kommen darf, mann und kind und hunde versorgt habe, den haushalt zu ende habe uuuuuuuuuuuund mich eben in die badewanne, mit einem gläschen wein und vielen kerzen begebe, habe mir gestern ein neues geholt.. *Das dunkle Herz* mich hat es regelrecht angesprungen und das wird heut abend verschlungen… 😀 und wehe es stört mich jemand dabei ^^ so bevor ich aber weiterhin mich um kopf und kragen rede, beantworte ich mal deine frage <3 ich habe zuletzt meiner nichte, das buch zum film, von COCO geschenkt und sie hat sich mega gefreut <3
    drücke mir mal bei deiner verlosung feste die daumen, vielleicht klappt es ja und das würde mich mega freuen <3
    lg htanja1984@gmx.de

    1. kati

      28. April 2018 at 19:45

      Hallo Tanja,
      wow, du bist ja eine richtige Genießerin – Badewanne, Kerzen und Wein, herrlich. Dass könnte ich auch mal wieder tun, jedoch mit einem Sekt 🙂 Ich mag es wenn es prickelt.
      Das Dunkle Herz liegt noch auf meinem Sub. Ich hoffe es hat dir gefallen. Ein Interview mit Lucas Hainer war erst vor einigen Wochen auf meinem Blog. Ich versuche es sobald wie möglich wieder freizuschalten.
      Drücke dir ganz fest die Daumen.
      LG Kati

  7. Julia M.

    24. April 2018 at 18:04

    Mein letztes Buchgeschenk ging an meinen kleinen Bruder und war ein Lustiges Taschenbuch mit dem Titel “11 1/2 Orte, die Ente gesehen haben muss”. Danke für dein Gewinnspiel ☘️

    1. Julia M.

      24. April 2018 at 18:06

      Ich folge dir übrigens auf Google+ als Julia Maisch

    2. kati

      28. April 2018 at 19:45

      Hallo Julia,
      die lustigen Taschenbücher habe ich als Kind auch immer verschlungen und ich kam mit dem kaufen gar nicht mehr hinterher, so schnell wie ich gelesen habe.
      Auch dir wünsche ich viel Glück.
      LG Kati

  8. tierliebe

    24. April 2018 at 18:56

    Ich habe zuletzt “Herzenhören” von Sendker an eine liebe Freundin verschenkt.

    1. kati

      28. April 2018 at 19:46

      Hallo Tierliebe,
      das Buch sagt mir auch was – ich bin mal googeln 🙂
      Viel Glück.
      Kati

  9. Dorothee

    25. April 2018 at 13:44

    Danke für das Gewinnspiel! Das Buch klingt echt sehr spannend und berührend – ich würde es gerne gewinnen. Als letztes habe ich meiner Tochter das Buch “Final Girl” geschenkt.

    1. kati

      28. April 2018 at 19:48

      Hallo Dorothee,
      das Buch schaut ja echt gruselig aus 🙂
      Viel Glück wünsche ich dir bei der Verlosung und ein schönes Wochenende.
      Kati

  10. Kerstin

    25. April 2018 at 13:58

    Ich bin durch Zufalll auf deinen Blog gestoßen, nun schaue ich mal um, und versuche hier mein Glück. Als letztes habe ich meiner Mutter “Karolinas Töchter” geschenkt.
    Liebe Grüße 🙂

    1. kati

      28. April 2018 at 19:49

      Hallo Kerstin,
      das freut mich ja, dass du über meine Seite gestolpert bist und vielleicht magst du ja regelmäßig vorbeischauen. Würde mich freuen.
      Viel Glück, wünsche ich auch dir.
      LG Kati

      1. Kerstin

        29. April 2018 at 10:04

        Den Newsletter habe ich gleich mal abonniert! 😉

        1. kati

          1. Mai 2018 at 20:40

          Danke dir, da freue ich mich sehr drüber 🙂

  11. Jana

    25. April 2018 at 19:58

    Petra Hammesfahr ist eine dieser Autorinnen, von denen ich schon sooo viele gehört habe, aber bisher noch nicht dazu gekommen bin, eines ihrer Bücher zu lesen. Witzig eigentlich, dabei sind ja wirklich einige sehr berühmt und gut bewertet. 🙂 Würde mich sehr über dieses Exemplar freuen!

    Das letzte Buch, das ich verschenkt habe, war “Was man von hier nicht sehen kann” von Leky – bisher mein liebstes Buch in 2018, sehr sehr empfehlenswert!

    Grüße, Jana

    1. Jana

      25. April 2018 at 19:59

      Achso – meiner besten Freundin hab ich es geschenkt! Sie ist eher der Typ Lesemuffel und hoffe, dass ich sie damit etwas motivieren kann, öfter mal zum Buch zu greifen.

    2. kati

      28. April 2018 at 19:50

      Hallo Jana,
      das Buch sagt mir leider gar nichts und ich habs auch nicht gefunden. Hast du einen Link für mich? Dann kann ich es mir mal ansehen.
      Viel Glück bei der Verlosung.
      LG Kati

      1. Jana

        29. April 2018 at 08:52

        Ach Mensch, das ist mir jetzt ein bisschen unangenehm. Stelle es als mein Lieblingsbuch in 2018 dar, nenne aber direkt den falschen Titel – oops! Ich meinte natürlich “Was man von hier aus sehen kann”. Kennst du das? Ist ja eh ein recht bekanntes Buch.

        Liebe Grüße

        1. kati

          29. April 2018 at 12:33

          Hallo Jana,
          ist doch nicht schlimm, sowas passiert 🙂 Habs mir nun angeschaut, aber ich kannte es bisher echt noch nicht und hatte auch es vorher noch nie gesehen. Ist wohl an mir vorbei gegangen. Aber toll, dass es für dich ein Highlight war.
          Lg Kati

  12. Birgit

    25. April 2018 at 21:36

    Hallo Kati,

    das ist ganz einfach — ich habe meiner Mutter zu Weihnachten “Wolkenschloss” von Kerstin Gier geschenkt. 🙂

    Danke für die tolle Gewinnchance. 🙂

    Liebe Grüße,
    Birgit

    1. kati

      28. April 2018 at 19:51

      Hallo Birgit,
      das ist auch ein tolles Buch, was ich unbedingt noch lesen möchte. Hatte es als Wanderbuch mal hier, aber ich kam dann leider nicht zum lesen 🙁
      Viel Glück.
      Kati

  13. Little Cat

    26. April 2018 at 21:45

    Hallo,

    ich habe zuletzt das Buch “The Blinds” von Emma Marten als Ebook an eine sehr gute Freundin verschenkt:)

    Lg Little Cat

    1. kati

      28. April 2018 at 19:53

      Hallo Little Cat,
      das Buch kenne ich auch nicht und muss es mir mal ansehen. Finde den Titel sehr interessant.
      Auch dir wünsche ich viel Glück bei der Verlosung.
      LG Kati

  14. Kami-chan

    29. April 2018 at 11:18

    huhu 🙂
    ich hab anlässlich des geburtstag meiner besten freundin den zweiten band vom manga suisai verschenkt 🙂 das buch stand bei ihr auf der wunschliste 🙂

    vielen dank für das tolle gewinnspiel <3

    1. kati

      29. April 2018 at 12:34

      Hallo Kami-Chan,
      da hat sie sich bestimmt sehr gefreut. Ich selber lese keine Mangas, aber ich liebe die Crossplayer auf den Messen. Einer ist schöner wie der andere.
      Virl Glück beim Gewinnspiel.
      LG Kati

  15. Rotschopf

    29. April 2018 at 12:07

    Hallo Kati,
    Zuletzt habe ich “Federnlesen” von Johanna Romberg verschenkt. Danke für das nette Gewinnspiel. Ich wünsche dir noch ein schönes Rest-Wochenende.
    Liebe Grüße
    Rotschopf

    1. kati

      29. April 2018 at 12:35

      Hallo Rotschopf,
      das Buch wäre jetzt nicht unbedingt etwas für mich, aber die Gestaltung ist wirklich sehr schön und der Beschenkte hat sich mit Sicherheit sehr gefreut.
      Auch dir viel Glück bei der Verlosung.
      LG Kati

  16. Barbara

    30. April 2018 at 11:14

    Ach toll! Von Hammesfahr hab ich schon einiges gelesen, bisher mochte ich alles sehr gern. Würde mich auch über dieses Buch sehr freuen!

    Die letzte Lektüre, die ich verschenkt habe, war “Save me” von Mona Kasten. Es war das Geburtstagsgeschenk für meine Cousine.

    Liebe Grüße
    Barbara

    1. kati

      30. April 2018 at 13:57

      Hallo Barbara,
      das muss auch ein tolles Buch sein von Mona Kasten 🙂
      Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du auch dieses Buch bald von Petra Hammesfahr lesen kannst.
      Liebe Grüße
      Kati

  17. Sabine

    30. April 2018 at 11:58

    Hallo, ich finde es super, dass du so viele Gewinnspiele veranstaltest und deinen Lesern etwas zurückgeben möchtest. Vielen Dank dafür!

    Das letzte Buch, das ich verschenkt habe, war “Das Café am Rande der Welt” von John Strelecky. Hab es meiner lieben Mama geschenkt, die sich sehr für diese Thematik (Sinn des Lebens) interessiert.

    Viele liebe Grüße
    Sabine

    1. kati

      30. April 2018 at 13:58

      Hallo Sabine,
      das mache ich total gerne und ich freue mich, wenn ich Lesefreude verschenken kann.
      Das Buch sagt mir leider gar nichts, aber der Titel klingt schon richtig toll. Werde es mir mal genauer ansehen.
      Viel Glück auch dir.
      LG Kati

  18. kati

    1. Mai 2018 at 20:41

    Hallo zusammen,
    das Gewinnspiel ist beendet und morgen früh werde ich den Gewinner verkünden. Ihr dürft die Hibbelrunde eröffnen.
    Einen schönen Abend wünsche ich Euch.
    Kati

Hinterlasse einen Kommentar

Customized Social Media Icons from Acurax Digital Marketing Agency